Kategorie-Archiv: del.icio.us

del.icio.us Bookmarks vom 19. Januar bis 27. Januar

Dies ist eine Auswahl meiner del.icio.us-Bookmarks vom 19. Januar bis zum 27. Januar:

del.icio.us Bookmarks vom 16. Oktober bis 23. November

Dies ist eine Auswahl meiner del.icio.us-Bookmarks vom 16. Oktober bis zum 23. November:

  • The History of the Internet in a Nutshell
  • Digitale Entmündigung: Was Dir gehört, gehört Dir nicht | Elektrischer Reporter – Die Folge vergleicht das iPhone von Apple mit Amazons Kindle als zwei vom Hersteller geschlossene Systeme, wobei erst der Kindle u.a. wegen der "digitalen Bücherverbrennung" in diesem Jahr für Furore sorgte. Zwar kann man über den App-Store alle Arten von zusätzlichen Programmen einpflegen, aber nur wenn sie von Apple genehmigt wurden. Klar geschieht dies unter dem Deckmantel der Sicherheit, jedoch befürchten Kritiker über diese digitale Entmündigung ein Ende der Kreativität. Prädikat: sehenswert.
  • Readability – Bookmarklet für den Browser, welches die Lesbarkeit von Seiten um ein Vielfaches verbessert durch das Ausblenden irrelevanten Inhalts.
  • Masse 2.0 ://blog » Blog Archive » Unload the #matrix goto #realitiy – Wirklich gelungener Beitrag zum Thema "Digital Natives" bzw. Online vs. Offline mit dem Fazit: "Mit dem Internet ist es wie mit Sex. Darüber reden ist schön, es zu tun ist viel schöner. Wenn man uns verstehen soll, dann sollten wir nicht endlos darüber philosophieren wie schön die Welt im Web aussehen könnte. Nehmt Offliner an die Hand, macht mit ihnen Projekte und sprecht ihre Sprache."
  • Interview mit Prof. Wilfried Müller zur Bologna-Reform – Prof. Wilfried Müller, Rektor Uni Bremen & Vize-Präsident für Studium und Lehre der HRK im Interview bei Deutschlandradio zu Problemen von Bachelor/Master (via @campusgruen).

del.icio.us Bookmarks vom 21. September bis 13. Oktober

Dies ist eine Auswahl meiner del.icio.us-Bookmarks vom 21. September bis zum 13. Oktober:

  • Education for All Global Monitoring Report 2009 – Overcoming inequality: why governance matters – "Despite much progress since 2000, millions of children, youth and adults still lack access to good quality education and the benefits it brings. This inequality of opportunity is undermining progress towards achieving Education for All by 2015. Who are these individuals and groups? What are the obstacles they face? How can governance policies help break the cycle of disadvantage and poverty? What policies work? Is education reform integrated into the bigger picture? Is the international community making good on its commitments?" (via @pgrell & @brittavoss)
  • Bildung auf einen Blick 2009: OECD-Indikatoren – Zusammenfassung der OECD-Studie 2009 – vollständige Studie unter: http://browse.oecdbookshop.org/oecd/pdfs/browseit/9609061E.PDF
  • Social networking in scientific conferences – Twitter as tool for strengthen a scientific | e-Learning Blog – "[…] In this paper we ask how Twitter can serve as resource at scientific conferences and support the scientific community. Furthermore we ask if Twitter ads any scientific value to conferences. We chose this year ED-MEDIA conference as example for the use of Twitter at a scientific conference and show how the micro-blogging tool got seamlessly integrated in the well-known communication infrastructure of conferences."
  • Leistungsbeurteilung in Projekten des selbst organisierten Lernens – Eine Handreichung für Lehrpersonen an den Gymnasien des Kantons Zürich: "Dieses Heft schildert Besonderheiten der Leistungsbeurteilung in Unterrichtssequenzen mit selbst organisiertem Lernen (SOL), indem ihre Knackpunkte erläutert, aber gleichzeitig Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt und Materialien beigegeben werden."
  • Das iPhone-Projekt | Projektschule Goldau – "Im Rahmen eines zweijährigen Pilotprojektes erhalten im Schuljahr 2009/2010 alle Kinder einer 5. Klasse der Projektschule Goldau persönliche Smartphones (Modell: Apple iPhone 3G), die sie nach einer Einführungszeit auch nach Hause nehmen und ausserschulisch nutzen dürfen. […] Die Kinder sollen das Gerät innerhalb und ausserhalb der Schule als Teil ihrer persönlichen Lern- und Arbeitsumgebung nutzen und damit emanzipiert und kritisch mit zukünftig immer verfügbarer Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT) umgehen lernen."

del.icio.us Bookmarks vom 4. September bis 14. September

Dies ist eine Auswahl meiner del.icio.us-Bookmarks vom 4. September bis zum 14. September:

  • MyPaed | Meine persönliche Studienumgebung – "MyPaed ist eine Online-Studienumgebung für alle Studierenden am Institut für Allgemeine Pädagogik und Berufspädagogik an der TU Darmstadt. […] MyPaed ist einerseits eine Plattform, über die sich eine Online-Community unter Kommilitonen etablieren kann. Andererseits bietet MyPaed Zugang zu digitalen Werkzeugen und stellt vor, wie diese zum Lernen, Lehren und wissenschaftlichen Arbeiten eingesetzt werden können. […]"
  • Rethink Learning Now: Home – "The Rethink Learning Now campaign is supported by a growing coalition of individuals, education advocates, civil rights groups and philanthropic organizations, each of whom shares a commitment to focus the country's attention on three core pillars of successful education reform – learning, teaching and fairness."
    Videos unter: http://www.youtube.com/user/RethinkLearningNow
  • Twitter-Einstieg für Lehrer (Lernen & Lehren) | Rete-Mirabile.net – Twitter als "Materialbörse & Plattform für 'Fortbildung 2.0'" – Anleitung zum erfolgreichen Start ins Twitterverse (nicht nur für Lehrer).
  • Web 2.0 Werkzeuge in Schule und Unterricht – SchuleZWOnull – Informationsplattform zum Einsatz von Web 2.0 und dem PC allgemein im Unterricht.
  • D21-Projektblog » Strategiewechsel? – Höchst interessanter Beitrag mit noch viel spannenderer Diskussion zum Aufeinandertreffen der "Digital Natives/Inhabitants" auf die LehrerInnen des aktuellen Schulsystem, v.a. da sich beide Seiten zu Wort melden. Nebenbei werden Strategien vorgestellt, wie man den "digital gab" verringern kann, u.a. mit einem Vorschlag von Lisa Rosa für Web-2.0-interessierte Lehrer: "'Werkstatt'-Modus: a) Selbsterkundung, b) Ideen für den eigenen Unterricht entwickeln und in eigene Entwürfe gießen, c) diese Entwürfe erproben, d) Erfahrung damit auswerten und d) alles von vorne auf einer nächsten Ebene dieser 'Lernspirale'. Das sind mindestens 1-Jahres-Projekte, sollen sie was taugen und 'nachhaltige' Ergebnisse erzielen."

del.icio.us Bookmarks vom 17. August bis 31. August

Dies ist eine Auswahl meiner del.icio.us-Bookmarks vom 17. August bis zum 31. August:

  • 100 Reasons to Mind Map | Mind Map Inspiration – "100 examples of how you can use mindmapping whether completely new to mind maps or a seasoned pro." (via @schulezweinull)
  • Media Literacy in Europa – "Media literacy is the ability to access the media, to understand and to critically evaluate different aspects of the media and media contents an to create communications in a variety of contexts. […] It is a fundamental competence not only for the young generation but also for adults and elderly people, for parents, teachers and media professionals. The Commission considers media literacy as an important factor for active citizenship in today's information society." (via @mkerres)
  • CyberMentors is a Beatbullying project – Bei dieser britischen Initiative können Schüler Rat bei sogenannten CyperMentors zu Fällen von Cyperbullying einholen.
  • Lernen 2.0: Ein Wiki für die Uni – Im Beitrag wird beschrieben wie man mit einem Wiki sein Studium effizienter gestalten kann (via @cervus).
  • Quo vadis, Medienpädagogik? – In diesem Interview stellt Prof. Ralf Vollbrecht ( TU Dresden) die Herausforderungen dar, die das Internet im Allgemeinen, das Web 2.0 im Speziellen sowie die Debatte um Computerspiele an die Medienpädagogik in Deutschland stellen.

del.icio.us Bookmarks vom 12. August bis 17. August

Dies ist eine Auswahl meiner del.icio.us-Bookmarks vom 12. August bis zum 17. August:

  • Der richtige Umgang mit dem Urheberrecht – Leitfaden zum legalen Kopieren nach §§ 53ff. UrhG – "Das neue Urheberrechtsgesetz, welches seit dem 01.01.2008 in Kraft ist, enthält für den Umgang mit Privatkopien und sonstigen erlaubten Kopien neue Regelungen. Doch auch nach der Urheberrechtsnovelle ist die Privatkopie analog und digital unter bestimmten Voraussetzungen und in einem bestimmten Umfang erlaubt. Der aktuelle Leitfaden soll in die Problematik einführen und beim Umgang mit den wichtigsten aktuellen Vorschriften unterstützen." (mehr unter http://www.bitkom.org/de/publikationen/38337_56268.aspx)
  • MKSU – Medienkompetenz in Schule und Unterricht – Umfangreiche, wenn auch etwas ältere, Ressource zu Themen der Medienpädagogik: "Materialien als Bausteine zur Medienpädagogik für Internet gestützte, selbstorganisierte Fortbildung sowie für schulinterne und schulexterne Fortbildung." und zu Portfolio: Medien.Lehrerbildung: "Moderationseinheiten für Lehrerfortbildung, die die Themen der Medienpädagogik ergänzen und die Arbeit mit dem Portfolio: Medien. Lehrerbildung unterstützen sollen."
  • Wikipedia enters a new chapter | Technology | The Guardian – Der Artikel beschreibt das Aufeinandertreffen zweier Lager bei den Wikipedia-Machern. Auf der einen Seite gibt es die "Inclusionists", die das Motto vertreten: "Je mehr Artikel desto besser" – schließlich ist die Wikipedia nicht aus Papier. Falls ein Artikel schlecht referenziert oder geschrieben ist, kann er verbessert werden. Die andere Seite nehmen die "Deletionists" ein, deren Meinung nach nur wirklich relevante Artikel mit weitreichendem Interesse Einzug erhalten sollen. Zwar erreicht die englischsprachige Wikipedia im August 2009 die 3-Millionen-Artikel-Marke, aber eine wissenschaftliche Studien belegt, dass sich die "Deletionists" durchgesetzt haben.
  • Classmate PC – Intels "Classmate PC" wurde speziell für den Einsatz in Schulen entwickelt: "Intel-powered classmate PCs include practical, education-oriented features that improve the learning experience for students, parents, teachers, and schools: Lightweight and compact, perfect for child-size hands, Durable drop-proof construction and rugged outer case, Carrying handle, Water-resistant keyboard, Education-specific features and software & Built-in camera."
  • Studinaut – "Studinaut ist eine Plattform für den fachlichen und politischen Austausch von Studierenden. Auch Alumni und Lehrende sind eingeladen, mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung das Portal zu bereichern."

del.icio.us Bookmarks vom 1. Juli bis 9. Juli

Dies ist eine Auswahl meiner del.icio.us-Bookmarks vom 1. Juli bis zum 9. Juli: