[Blog-Karneval] Lernen 2.0 – Verändert das “Mitmachnetz” unsere Strategien zu lernen?

Nach unserer gemeinsamen Session auf dem EduCamp in Hamburg, auf der wir ein Instrument zur Messung von selbstorganisierten und partizipativen Lernens präsentierten, haben Saskia-Janina Kepp und ich uns die Frage gestellt, ob sich durch die Möglichkeiten des Web 2.0 die Lernstrategien eigentlich wirklich geändert haben. Ganz klar unterstützen die neuen Werkzeuge die Vernetzung, die Möglichkeiten zur Partizipation und Kollaboration und verhelfen uns an eine Vielzahl von Informationen in kürzester Zeit zu gelangen, aber verändern sich dadurch grundlegend die Strategien wie wir uns Wissen und Kompetenzen aneignen?

Wir möchten die Gelegenheit nutzen und erstmals auf dem E-Learning-2.0-Blog einen Blog-Karneval zu diesem Thema starten und alle LeserInnen des Blogs aufrufen sich aktiv bis zum 7. März 2010 zu beteiligen und um damit auch ein wenig die Diskussionskultur anzukurbeln :-)

Als Gerüst eines Beitrages könnten diese Fragen dienen:

  • Was versteht ihr grundsätzlich unter lernen?
  • Welche Rolle spielen die Web-2.0-Tools beim Lernen für euch?
  • Könnt ihr bei der Verwendung von Web-2.0-Tools Unterschiede zu herkömmlichen Lernstrategien (z.B. Wiederholen) feststellen?
  • Inwieweit hat sich eurer Meinung nach durch die Möglichkeiten zur Kommunikation, Produktion, Kollaboration und Partizipation das Lernen geändert bzw. wird es sich ändern?
  • Welche neuen Lernstrategien werden im Mitmachnetz notwendig?

Ihr habt zwei Möglichkeiten, um am Blog-Karneval teilzunehmen:

  1. Schreibt in eurem eigenen Blog einen Betrag zum Thema und setzt darin einen Link hierher. Es wird automatisch ein Pingback erzeugt, der am Ende dieses Beitrags angezeigt wird. Dies kann manchmal ein wenig dauern. Sollte er nach mehreren Stunden nicht erscheinen, schreibt einfach eine Mail an info [at] elearning2null [punkt] de.
  2. Wenn ihr keinen eigenen Blog habt, könnt ihr auch einfach direkt hier einen Kommentar zu diesem Beitrag schreiben.

Im Anschluss an den Blog-Karneval werden wir einen zusammenfassenden Beitrag hier im Blog veröffentlichen.

Wir freuen uns auf eure Beiträge!

Update 2010-03-05

Da der Beitrag von OLaf Hinrichson leider nicht unten erscheint, hier der Link zu seinem Beitrag. Danke!

9 Gedanken zu „[Blog-Karneval] Lernen 2.0 – Verändert das “Mitmachnetz” unsere Strategien zu lernen?

  1. Pingback: Lernen-Merken-Erinnern.de

  2. Pingback: Blog-Karneval zum Thema Lernen 2.0 | Siemsens Selbstlerner Community

  3. Pingback: ..::schoolict::..

  4. Pingback: Lernen 2.0 – Verändert das “Mitmachnetz” unsere Strategien zu lernen?

  5. Pingback: Lernen 2.0 – Verändert das “Mitmachnetz” unsere Strategien zu lernen? | Karlshochschule International University

  6. Pingback: [Blog-Karneval] Lernen 2.0 – Verändert das “Mitmachnetz” unsere Strategien zu lernen? | Onlinetechniker.de

  7. Pingback: [Blog-Karneval] Lernen 2.0 – Verändert das “Mitmachnetz” unsere Strategien zu lernen? | CIPPool

  8. Bernd Stelzer

    Alle Lernangebote über das Web verändern die Strategie die Strategie der Wissenbildung.
    Kompetenzbildend sind sie in der Regel nicht. Die einzige Kompetenz ddie gefördert wird,
    ist die Selbstlernkompetenz. Aber dss ist ja schon mal was.

    Bernd Stelzer

Kommentare sind geschlossen.