EduCamp2008: A BarCamp for Trends in E-Learning

EduCamp2008 Zusammen mit Steffen Büffel vom Media-Ocean-Blog hatten wir die Idee, ein gemeinsames Zusammentreffen zum Austausch über E-Learning 2.0 zu organisieren. Diese Idee wollen wir nun sehr gerne wahr werden lassen! Inzwischen hat sich das Organisations-Team auch vergrößert: Thomas Metschke von Meinprof und Jonathan Imme von Dignatives sowie die zwei engagierten Studis der Angewandten Medienwissenschaft Hannes Mehring und Laurin Lingstedt unterstützen uns seit einigen Wochen äußerst tatkräftig bei unserem Vorhaben!

An dieser Stelle möchten wir alle Interessierten herzlich zum ersten EduCamp in Deutschland einladen. Es beschäftigt sich mit dem großen Thema “Lehren und Lernen 2.0” und wird vom 18. bis 20. April 2008 im “grünen Herzen Deutschlands” bei uns an der Technischen Universität Ilmenau (nahe Erfurt) stattfinden. Als zentral gelegener Veranstaltungsort dient der neue Humboldtbau, der über modern ausgestattete Seminarräume, einen Audimax und ein großes Foyer verfügt.

Einige Themenschwerpunkte des EduCamps sind bisher “Corporate E-Learning 2.0″, “E-Learning 2.0 in der Hochschullehre” und “Personal Learning Environments”. Weitere Themen sollen z.B. “E-Portfolios” oder “Digitale Spiele und Virtuelle Welten im Bildungseinsatz” sein.

Zur Organisation des EduCamps haben wir ein Netzwerk unter http://educamp2008.mixxt.de/ eingerichtet, welches nun gerade neu überarbeitet wurde. Hier wird schon fleißig diskutiert und alle können sich gerne mit Themen- und Methodenvorschlägen oder anderen Ideen im Forum oder Wiki einbringen.

Wir würden uns freuen, Euch zu diesem sicherlich sehr konnektiven Event begrüßen zu dürfen!

Eure e2.0-Blogger